Meissen, Erich Kleinhempel, 3 Leuchter, `Die Heiligen Drei Könige´,

Meissen, Erich Kleinhempel, 3 Leuchter, `Die Heiligen Drei Könige´,

Meissen, 3 Leuchter, `Die Heiligen Drei Könige´, nach einem Entwurf von Erich Kleinhempel (1874-1947 /deutscher Architekt, Designer und Maler) aus dem Jahre 1903 für die Königliche Porzellanmanufaktur Meissen. Ausführung vor 1924. Auf 8-fach gekanteter Plinthe der entsprechend, gestufte Sockel. Zurückspringender Schaftansatz die Kantung aufgreifend. Schaftabschluß undTüllen als modelierte Bruststücke mit plastischen, langbärtigen Köpfen in farbiger Aufglasurbemalung, Messingmanschetten. H x B x T: 44,5 x 13,5 x 13,5 cm. cm. Messingaufsatz fehlt. Minimale, kaum sichtbare Blessuren. 1 Leuchter am Fuß restauriert und überspritzt. Unterglasurblaue Knaufschwertermarke, Ritz-Bez.: "T197 a", "T197 b" und "T197c", Stempel- "6" und 2 Striche und 2 Punkte. (3)

Länk till objektet hos Lauritz - Hamburg
Lauritz - Hamburg
2020-07-19 19:44:31
Slutpris
5 800 EUR

Inga auktioner liknande Meissen, Erich Kleinhempel, 3 Leuchter, `Die Heiligen Drei Könige´, hittades.